Christiane & Thorsten
18845
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-18845,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-17.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive
 

Christiane & Thorsten

Christiane und Thorsten teilen eine besondere Geschichte. Sie hatten es nicht immer leicht, das Leben – und auch ihre Mitmenschen – haben ihnen oft Steine, ja sogar ganze Felsen, in den Weg gelegt. Und nicht jeder war damit einverstanden das sie diesen Weg gemeinsam gehen wollten.
Als ich bei ihnen zu Hause am Essenstisch saß um mit ihnen über ihre Hochzeit zu sprechen, sprachen wir am Ende vor allem über ihr Leben, ihre Familie. Über Verluste und Schicksalsschläge, aber auch darüber wie es ist, wenn man endlich seinen Seelenverwandten findet, wenn man weiß das man angekommen ist und wenn das Leben beschließt das es nach allen Hürden die es für einen bereithielt, vielleicht auch mal Zeit für ein kleines Wunder ist.
Ich glaube nicht das ich jemals im Gespräch mit einem Brautpaar so sehr versuchen musste keine Tränchen zu verdrücken.
Christiane und Thorsten sind zwei wundervolle Menschen, die mit einer bewundernswerten Offenheit und Herzlichkeit auf andere zugehen. Sie haben vier großartige Kinder, zwei brachte Christiane mit in die Beziehung, eines Thorsten – und eines ist ihr Gemeinsames Kind, das kleine Wunder von dem ich vorher sprach: den eigentlich hatten die Ärzte Christiane bereits gesagt das sie keine Kinder mehr würde haben können. Komplett wird die Patchworkfamilie von Hündin Boo gemacht und immer im Herzen mit dabei ist der verstorbene Harry, ein ganz besonderer Hund der, trotz dessen er einen Hunderollstuhl brauchte, immer voller Lebensfreude war und mit Christiane zusammen das Wort „Kampfgeist“ neu definiert hat.
Was gibt es noch zu erzählen? Ach ja… sie sind über und über Tätowiert, haben Piercings und auf die Schädeldecke implantierte Hörner – außerdem stehen sie voll auf pink. Das sind jetzt keine wichtigen Infos, aber ich dachte ich erwähne es mal, sollte man es auf den Bildern übersehen 😉

Kategorie
Hochzeiten